Suchen

Dufaux, Jean : Blake und Mortimer 19: Die Septimus-Welle

Der neue Band der beliebten frankobelgischen Serie "Blake und Mortimer" ist eine Fortsetzung einer der berühmtesten Abenteuer des Duos: "Das gelbe M". Jean Dufaux und Antoine Aubin, unterstützt von Étienne Schréder, wagen sich an die Fortsetzung dieses Comic-Klassikers, in dem auch ein alter Bekannter wieder auftaucht: Professor Septimus. Doch nicht alles ist so, wie es scheint ..."Es ist ein wunderbarer Vertreter der alten, frankobelgischen Comicschule."
Autor Dufaux, Jean / Schréder, Étienne (Illustr.) / Aubin, Antoine (Illustr.) / Sachse, Harald (Übers.)
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 72 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H29.5 cm x B22.0 cm x D0.7 cm 323 g
Reihe Blake und Mortimer
Verlagsartikelnummer 646027
Verlag Carlsen
Der neue Band der beliebten frankobelgischen Serie "Blake und Mortimer" ist eine Fortsetzung einer der berühmtesten Abenteuer des Duos: "Das gelbe M". Jean Dufaux und Antoine Aubin, unterstützt von Étienne Schréder, wagen sich an die Fortsetzung dieses Comic-Klassikers, in dem auch ein alter Bekannter wieder auftaucht: Professor Septimus. Doch nicht alles ist so, wie es scheint ..."Es ist ein wunderbarer Vertreter der alten, frankobelgischen Comicschule."
Fr. 19.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-02339-1
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Alle Bände der Reihe "Blake und Mortimer" mit Band-Nummer

Über den Autor Dufaux, Jean

am 7. Juni 1949 in Belgien geboren, zählt zu den wichtigsten Szenaristen der heutigen frankobelgischen Comiclandschaft. Bevor er Comicszenarien schrieb, war Dufaux als Kindertheaterautor und Filmkritiker tätig. Von Literatur und Kino beeinflusst, ist er auch ein sehr guter Dialogschreiber.
1987 schafft er »Jessica Blandy«, mit Griffo veröffentlicht er über die Jahre zahlreiche Serien, darunter »Béatifica Blues« (1986) und Samba Bugatti (1992), »Giacomo C.« (ab 1987), »Sade« (1991) und »Monsieur Noir« (1994). Aber auch Paape und Sohier (Jardins de la Peur, 1988), Grzergorz Rosinksi (1993, Landes Perdues) und Marini zählen zu den Zeichnern, mit denen er zusammenarbeitet.

Weitere Titel von Dufaux, Jean

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Jacobs, Edgar-Pierre
Blake und Mortimer 7

Fr. 19.90

Sente, Yves
Blake und Mortimer 23

Fr. 18.50

Jacobs, Edgar-Pierre
Blake und Mortimer 2

Teil 2 - Die Kammer des Horus
Fr. 18.50
Filters
Sort
display