Suchen

Ishiguro, Masakazu : Heavenly Delusion 1

Das verlorene Paradies

Der "Himmel" ist ein friedlicher Ort, an dem Tokio mit zahlreichen anderen Kindern aufwächst. Niemand von ihnen hat jemals die Außenwelt gesehen, die sich hinter den Wänden ihrer Heimat befindet? bis Tokio eines Tages eine geheimnisvolle Nachricht erhält. Die Hölle ist draußen. In einem postapokalyptischen Japan, in dem menschenfressende Monster umherziehen, sind Maru und Kiruko auf der Reise. Sie suchen den "Himmel", doch um dort hinzugelangen, müssen sie zuerst einmal überleben. Das verschlossene Paradies. Das zur Hölle gewordene Land. Was wird geschehen, wenn sich die beiden Welten berühren??

Autor Ishiguro, Masakazu / Höfler, Burkhard (Übers.)
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 224 S.
Meldetext in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.1 cm x B14.2 cm x D2.2 cm 247 g
Reihe Heavenly Delusion - Das verlorene Paradies
Verlag Manga Cult

Der "Himmel" ist ein friedlicher Ort, an dem Tokio mit zahlreichen anderen Kindern aufwächst. Niemand von ihnen hat jemals die Außenwelt gesehen, die sich hinter den Wänden ihrer Heimat befindet? bis Tokio eines Tages eine geheimnisvolle Nachricht erhält. Die Hölle ist draußen. In einem postapokalyptischen Japan, in dem menschenfressende Monster umherziehen, sind Maru und Kiruko auf der Reise. Sie suchen den "Himmel", doch um dort hinzugelangen, müssen sie zuerst einmal überleben. Das verschlossene Paradies. Das zur Hölle gewordene Land. Was wird geschehen, wenn sich die beiden Welten berühren??

Fr. 14.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96433-255-4
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Alle Bände der Reihe "Heavenly Delusion - Das verlorene Paradies" mit Band-Nummer

Über den Autor Ishiguro, Masakazu

Masakazu Ishiguro ist ein japanischer Mangaka und wurde am 8. September 1977 in der Präfektur Fukui geboren. Er machte einen Abschluss in der Disziplin Design an der Osaka University of Arts. Mit seinem Werk Soredemo Machi wa Mawatteiru sahnte er beim Japan Media Arts Festival 2013 in der Manga Division den Excellence Award und 2018 in der Comic Division den Seiun Award ab.

Weitere Titel von Ishiguro, Masakazu

Filters
Sort
display