Suchen

Lemire, Jeff : Sweet Tooth Deluxe Edition

Bd. 1
DAS POSTAPOKALYPTISCHE MEISTERWERK VON JEFF LEMIRE Nachdem eine Seuche den Großteil der Menschheit ausgelöscht hat, kommen Kinder nur noch als Hybriden zur Welt, Mischwesen aus Mensch und Tier, und die werden von den "normalen" Menschen unerbittlich gejagt. Gus ist ein Junge mit einem guten Herzen, einer Vorliebe für Süßigkeiten - und einem Hirschgeweih! Als Jäger ihn entdecken, rettet ihn der brutale Einzelgänger Jepperd und verspricht, ihn ins sagenumwobene Reservat zu bringen, wo Kinder wie Gus in Sicherheit sind. Doch damit beginnt eine Odyssee voller Gefahren ? Die gefeierte postapokalyptische Saga von Ausnahmekünstler Jeff Lemire (ANIMAL MAN, Gideon Falls) in der Tradition von Die Straße und anderen Genre-Meisterwerken ist die Comic-Vorlage zur gleichnamigen Netflix-Serie!
Autor Lemire, Jeff / Althoff, Gerlinde (Übers.)
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 300 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H28.4 cm x B19.0 cm x D2.2 cm 1'199 g
Verlag Panini
DAS POSTAPOKALYPTISCHE MEISTERWERK VON JEFF LEMIRE Nachdem eine Seuche den Großteil der Menschheit ausgelöscht hat, kommen Kinder nur noch als Hybriden zur Welt, Mischwesen aus Mensch und Tier, und die werden von den "normalen" Menschen unerbittlich gejagt. Gus ist ein Junge mit einem guten Herzen, einer Vorliebe für Süßigkeiten - und einem Hirschgeweih! Als Jäger ihn entdecken, rettet ihn der brutale Einzelgänger Jepperd und verspricht, ihn ins sagenumwobene Reservat zu bringen, wo Kinder wie Gus in Sicherheit sind. Doch damit beginnt eine Odyssee voller Gefahren ? Die gefeierte postapokalyptische Saga von Ausnahmekünstler Jeff Lemire (ANIMAL MAN, Gideon Falls) in der Tradition von Die Straße und anderen Genre-Meisterwerken ist die Comic-Vorlage zur gleichnamigen Netflix-Serie!
Fr. 42.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-2079-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Lemire, Jeff

Jeff Lemire, geboren 1976 am Eriesee in Kanada, ging zunächst zur Filmhochschule, entschied sich dann aber doch für die Comics. In der Comicbranche ist er einer der bemerkenswertesten Newcomer der vergangenen Jahre. Bereits für seinen Erstling Lost Dogs erhielt er den Xeric Award. Es folgte in den Jahren 2008 bis 2009 die Trilogie Essex County für Top Shelf (dt. Edition 52), und mit ihr wurde erstmals ein Comic in die Top 5 der beliebtesten Bücher Kanadas gewählt. Für Essex County erhielt Lemire einen Eisner und einen Harvey Award sowie weitere Preise und Nominierungen. Für den ersten Teil von Essex County laufen die Vorbereitungen für einen Film, der unter dem Titel Super Zero in die Kinos kommen soll. Lemire hat außerdem die Vertigo Graphic Novel The Nobody sowie die Serien Brightest Day: Atom und Superboy für DC angefertigt. Für diesen Verlag entstehen derzeit neben SWEET TOOTH auch die Reihen Animal Man und Frankenstein, Agent of S.H.A.D.E. Er lebt in Toronto/ Kanada und hat einen Sohn.

Weitere Titel von Lemire, Jeff

Filters
Sort
display