Suchen

Schemm, Martin : Das Heidenloch

Heidelberg Graphic Novel nach dem erfolgreichen fantastisch-mythologischen Roman von Martin Schemm

Das Grauen hat einen Namen: DAS HEIDENLOCH ist die fiktive Aufdeckung einer Geheimakte. Sie schildert anhand von Einzeldokumenten fantastische Ereignisse auf dem Heiligenberg im Jahr 1907. Mysteriöse Wesen verbreiten dort Angst und Schrecken. Als es zu ersten Todesopfern kommt, versucht die eingesetzte Untersuchungskommission, verstärkt um Universitätsprofessoren und mit einem Aufgebot an Polizeikräften, weiteres Unheil abzuwenden und das Rätsel zu lösen. Historische Forschung und philologische Suche liefern schließlich eine erschreckende Antwort, in deren Zentrum das Heidelberger Heidenloch steht ... Die schon als Print, E-Book und pfälzisches Schauerspiel so erfolgreiche Romanvorlage entwickelt sich erst recht in der Version als Graphic Novel zu einem ausdrucksstarken wie atemberaubenden Thrill, fernab einer nebelschwangeren, beschaulichen Heidelberger Romantik.


Autor Schemm, Martin / Zeckai, Wolfram (Illustr.)
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 48 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Illustrationen und Zeichnungen
Masse H30.4 cm x B22.4 cm x D1.2 cm 570 g
Verlag Regionalkultur Verlag Gmb

Das Grauen hat einen Namen: DAS HEIDENLOCH ist die fiktive Aufdeckung einer Geheimakte. Sie schildert anhand von Einzeldokumenten fantastische Ereignisse auf dem Heiligenberg im Jahr 1907. Mysteriöse Wesen verbreiten dort Angst und Schrecken. Als es zu ersten Todesopfern kommt, versucht die eingesetzte Untersuchungskommission, verstärkt um Universitätsprofessoren und mit einem Aufgebot an Polizeikräften, weiteres Unheil abzuwenden und das Rätsel zu lösen. Historische Forschung und philologische Suche liefern schließlich eine erschreckende Antwort, in deren Zentrum das Heidelberger Heidenloch steht ... Die schon als Print, E-Book und pfälzisches Schauerspiel so erfolgreiche Romanvorlage entwickelt sich erst recht in der Version als Graphic Novel zu einem ausdrucksstarken wie atemberaubenden Thrill, fernab einer nebelschwangeren, beschaulichen Heidelberger Romantik.


Fr. 25.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95505-284-3
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Über den Autor Schemm, Martin

Martin Schemm M.A., Jg. 1964, Studium der Geschichte und Lateinischen Philologie des Mittelalters an der Universität Heidelberg, 1991 Magisterarbeit über "Die Entstehung des Stammesherzogtums Schwaben", seit 1997 beruflich tätig beim Hamburgischen Datenschutzbeauftragten, in der Freizeit Veröffentlichung von Romanen und Kurzgeschichten im historischen und fantastischen Genre, 2000 von der Zeitschrift Alien Contact für "Das Heidenloch" mit dem "Alien Award" ausgezeichnet, 2007 Gewinn des Deutschen Phantastik-Preises.

Weitere Titel von Schemm, Martin

Filters
Sort
display