Suchen

Sugaru, Miaki : Parasite in Love 02

Die Angst vor Keimen hat den arbeitslosen Kengo in die totale Isolation getrieben. Dem Programmieren von digitalen Viren hingegen widmet er sich mit Hingabe. Kengos Leben ändert sich schlagartig, als ein mysteriöser Fremder vor seiner Tür steht und droht, ihn auffliegen zu lassen, sofern es ihm nicht gelingen sollte, einen Zugang zu Schulschwänzerin Sanagi zu finden. Doch die 17-Jährige leidet an einer sozialen Phobie und hat ein ausgeprägtes Interesse an Insekten. Entgegen aller Wahrscheinlichkeit kommen Kengo und Sanagi sich nahe. Näher noch, als es gut für sie ist... Band 2 der Serie.

Autor Sugaru, Miaki / Hotate, Yuuki / Truong, Anja (Übers.)
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 164 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 2 farbige Abbildungen
Masse H18.0 cm x B12.4 cm x D1.1 cm 142 g
Verlag Egmont Manga

Die Angst vor Keimen hat den arbeitslosen Kengo in die totale Isolation getrieben. Dem Programmieren von digitalen Viren hingegen widmet er sich mit Hingabe. Kengos Leben ändert sich schlagartig, als ein mysteriöser Fremder vor seiner Tür steht und droht, ihn auffliegen zu lassen, sofern es ihm nicht gelingen sollte, einen Zugang zu Schulschwänzerin Sanagi zu finden. Doch die 17-Jährige leidet an einer sozialen Phobie und hat ein ausgeprägtes Interesse an Insekten. Entgegen aller Wahrscheinlichkeit kommen Kengo und Sanagi sich nahe. Näher noch, als es gut für sie ist... Band 2 der Serie.

Fr. 11.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7704-3822-8
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Mai 2021

Über den Autor Sugaru, Miaki

von Miaki Sugaru und Yuuki Hotate

Weitere Titel von Sugaru, Miaki

Filters
Sort
display